New Dimensions for your life

„Das Leben ist ein Fluss und alles ändert sich“

Mit diesem Satz trifft es Jack Kornfield, US-amerikanischer Buddhist und Schriftsteller auf den Kopf. Denn wir sind in unserem Leben tatsächlich laufend mit Veränderungen konfrontiert. Manche sind nur klein, manche hingegen groß – sie betreffen ganze Lebensabschnitte.

Die Ursachen dafür sind ganz verschieden: Es kann der Ausstieg aus langjährigen Belastungssituationen oder der Wunsch nach mehr Freiheit und Sinnfindung genau so sein wie ein beruflicher oder auch privater Neustart.

Und während manche Ereignisse unser Leben völlig unvorhergesehen auf den Kopf stellen, sind manche durchaus planbar wie beispielsweise der Rückzug aus dem Berufsleben. Diese Chance zur Planung sollte man dann auch ergreifen – etwa dann, wenn man als Führungskraft seit langen Jahren in ein enges Zeitkorsett gepresst ist: Schließlich führt der Zugewinn an Zeit und Freiheit nicht immer automatisch zu mehr Zufriedenheit und Sinngebung. Um diese zu erreichen, sollten vielmehr noch vor Beginn des neuen Lebensabschnitts die eigenen sozialen, leistungsbezogenen, körperlichen und „spirituellen“ Motive und Bedürfnisse in die Lebensgestaltung einbezogen werden, um dadurch schließlich eine neue Balance zu finden.

Wer diesen Weg nicht allein gehen will, kann dabei auf Unterstützung in Form von Life Time Coaching setzen: dabei werden in einem strukturierten Prozess werden dabei für die Neuorientierung wichtige Fragestellungen und Entscheidungsszenarios bearbeitet und gelöst. Womit danach dem Neustart nichts mehr im Wege steht.


Edwin Spraider
Termin & Informationen

Mobil: +43 676 5011 671
Email: edwin@spraider.at
Praxis | Anfahrtsplan

Was mir wesentlich ist: Die telefonischen Auftragsklärungen sind kostenlos und dienen dem wechselseitigen Kennenlernen.

Wenn ich Eindruck habe, dass andere Personen/Institutionen passgenauer sind, werde ich erfolgsversprechende Alternativen anbieten. Dazu biete ich Kontakte zu unterschiedlichen Personen und Institutionen an, mit denen mich teilweise langjährige positive Erfahrungen verbinden.

Aus der Erfolgsforschung wissen wir, dass diese Haltung wesentlich für die Qualität und den Erfolg unserer Zusammenarbeit ist.