Psychotherapie | Edwin Spraider

SPE Supervision, Psychotherapie, Unternehmensberatung Edwin Spraider
mobil: 0676 50 11 671 email: edwin@spraider.at Über mich | Praxis | Referenzen

SAVE THE DATE: Einblicke gewinnen am 11.05.2017 ab 14.00 Uhr

Ein abwechslungsreiches Programm mit einem Kurzvortrag zum Thema
„Moderne Arbeitswelten: Lust oder Frust? Wie unser Gehirn tickt und was das mit unserer Arbeit zu tun hat“
Univ.-Prof. Dr. Wolfgang Lalouschek, The Tree Interdisziplinäres Gesundheitszentrum und Consulting GmbH

und einer unterhaltsamen Lesung
„Zirkowitsch liest! Eine „gelabert” Lesung über Politik, Sport, Sex, Gesundheit und die ganze Welt dazwischen“
Maximilian Zirkowitsch, Satiriker und Autor

erwartet Sie. Nützen Sie auch die Gelegenheit und besuchen Sie meinen Nachbarn in der Naglergasse 7. Genießen Sie einen kulinarischen und unterhaltsamen Nachmittag mit anregenden Gesprächen und Gedanken.
Wenn Sie mir bitte bis 8. Mai bekannt geben, ob ich mit Ihrem Kommen rechnen kann – Email an edwin@spraider.at – Einblicke gewinnen PROGRAMM (PDF).

Blog

  • Lebenszufriedenheit
    steigern
    Der wesentliche Ansatz: Alle Lebensbereiche berücksichtigen und entwickeln. Das Modell nach Petzold beschreibt dabei „Körper", „Soziale Kontakte", „Beruf(ung)", „Materielles" und „Sinn" als Säulen unserer Identität. Sind alle Säulen stabil entwickelt, steigt die Lebenszufriedenheit. Natürlich verändern sich die Säulen nach äußeren Einflüssen und stehen in einem Wechselverhältnis....
  • Naglergasse 7/10: Die neue Praxis
    Zentral mit  U1, U2, U3 erreichbar. Ob im Team bis 12 Personen oder als Einzelner: In der Naglergasse 7/10 in 1010 Wien haben wir alle Möglichkeiten. Die Räume bieten Ruhe und Konzentration aufs Wesentliche. Neue Perspektiven und Lösungsmöglichkeiten schaffen je nach Auftrag durch Supervision & Coaching...
  • Au[s]zeit?
    „Auszeit nehmen“ klingt allgemein gesehen angenehm. Persönlich verlangt der Schritt Mut und die Überwindung schmerzlicher Grenzen. Die Risiken müssen wohl bedacht sein. Proaktiv gestaltet heilt die Auszeit seelische Traumen. Seelische Gesundheit verlangt wie körperliche Gesundheit unsere Engagement. Auszeit = Aktivzeit für gesundheitsfördernde Maßnahmen In diesem Sinn...
  • Wieso Bewerben eine „intime“ Sache ist
    Einfühlsam beraten In unserer auf Äußerlichkeit ausgerichteten Welt ist es auf den ersten Blick dennoch irritierend: Werben bleibt auch für mich eine „intime“ Sache. Sie trifft uns in unseren innersten Persönlichkeitsanteilen, emotionalisiert, lässt uns schnell Zuneigung und Ablehnung erleben....
  • Unternehmensberatung – Supervision – Coaching – Psychotherapie
    Worin unterscheiden sich die Methoden? "Auch aus Steinen, die einem in den Weg gelegt werden, kann man Schönes bauen..." Johann Wolfgang von Goethe Eine Klientin hat mich auf das Zitat hingewiesen. Es hat mich angesprochen, weil es die Lösungs- und Handlungsorientierung aller unterschiedlichen Ansätze des Helfens...

Portfolio